"Ich will ein Haustier haben!" - Wann sollte man einem Kind ein Haustier holen? - Kinder und Bücher PodCast

Shownotes

"Ich will ein Haustier haben!" hört man als Vater oder Mutter an irgendeinem Punkt in der Erziehung auf jeden Fall! Wie geht man nun damit um? Was wäre dafür die richtige Vorgehensweise und was bedeutet es sich ein Haustier anzuschaffen?

Genau darüber reden wir in dieser Folge des Kinder und Bücher-PodCasts mit Nicole Lucas. Sie ist Tierärztin aus Leipzig und erzählt uns ihre Erfahrungen mit Haustieren von Kinder und beantwortet die Frage: Was bedeutet es sich ein Haustier anzuschaffen?

Viel Spaß beim Hören, wir freuen uns auf Dein FeedBack.

Hier geht es zur Webseite des Tierpraxis in Leipzig: https://www.elstertierarzt.de

Hier geht es nochmal zum Blog-Beitrag: https://lubina-hajduk.de/ich-will-ein-haustier-haben

Zu unseren deutschen Büchern und Hörbüchern: https://amzn.to/3B7aR1b

Zu unseren sorbischen Bücher und Hörbüchern: https://amzn.to/3yiUHjz

Transkript anzeigen

00:00:00: Music.

00:00:04: Hallo und herzlich willkommen zum Kinder und Bücher PodCast wir haben heute wieder einen wunderbaren Gast dabei und zwar Nicole Lucas ist dabei.

00:00:13: Lukas ist Tierärztin auch aus Leipzig und vielleicht möchtest du dich einfach mal ein bisschen vorstellen.

00:00:20: Ja hallo ich bin Nicole Lucas bin Tierärztin in Leipzig praktiziere mittlerweile Seite aktuell Praxis in Schleußig und unser Haupt sie enthielten.

00:00:32: Hund und Katze neuen ich nenne auch einen alten.

00:00:36: Das darf ja nicht mein eigen ja hallo ich möchte dich auch grüßen Hallo

00:00:44: aus Leipzig sozusagen von Straße zu Straße kann man seine uns wir haben uns ja kennengelernt in der Tierpraxis ich war mit unseren Katzen da und wo ich dann so im Wartezimmer saß dachte ich.

00:00:57: Das wäre doch auch mal ein Thema für unseren PodCast weil in so vielen Büchern wünschen sich Kinder Tiere oder das wird thematisiert wie sie das dann anstellen wie sie dazu kommen

00:01:10: und deshalb finde ich doch auch mal wichtig dass wir darüber mal sprechen

00:01:13: wie ist denn das eigentlich aus Tierarzt Sicht wenn Kind wenn Kinder sich Tiere wünschen weil wir haben unsere eigenes Familien Erlebnis mit Tieren gehabt oder Erlebnisse

00:01:23: aber ich würde ja jetzt erstmal sagen wie siehst du das Nicole wenn wenn frag dich manchmal jemand.

00:01:30: Bezüglich Tieren und Kindern soll man das machen oder sollen wir das lieber nicht machen.

00:01:35: Die habe ich eine Frage die man als Tierärztin quasi genauso häufig gestellt kriegt bekommt wie kann man den Hund jetzt mal im Speicher

00:01:42: okay bis 3 Familie das Kind ist ätzend Jahre alt geworden ist wünscht sich ein Haustier meine eigene kleine Schwester kam

00:01:51: Finya richtiger sagte kannst du bitte Mama und Papa überreden dass ich Haustiere bekomme also den Tierarten scheint ja irgendwie eine höhere Macht zu besitzen Dinge zu realisieren das ist aber nicht hält.

00:02:00: Dabei spricht man ein bisschen

00:02:07: wahrscheinlich durch den Tierarzt positive Argumente zu bekommen dass er auch nach Jahren

00:02:19: ich hatte dann die Entscheidung von allen dass es ein Haustier geben soll und meistens für dein Haustier.

00:02:26: Lebensmotivation wir haben

00:02:36: wie lange leben spinnen

00:02:38: und wie ich dich was ist in die Motivation der Eltern weil letztlich.

00:02:48: Dein das heißt ich kann nicht sagen wann man irgendwie ist das so ein allgemeiner glaube ich habe jetzt keine wir kein Buch oder sowas aber dieses Mal mit 8 Jahren da kann das Kind dann schon die Verantwortung übernehmen

00:03:00: sie im entweder mit dem Hund Gassi gehen oder das Katzenklo säubern und sowas also das umstimmen.

00:03:07: Midnight also natürlich kann man versuchen das Kind mit einzubinden aber ist es ein Haustier soll Spaß machen

00:03:15: Eltern schaffen sich das ja an und die müssen dann schon die Fürsorge fehlen

00:03:27: Zeigefinger, gemacht werden und und und und die ist aber so ein Haus ja nicht ein ich mache das sauber und kümmer mich sondern das ist ein Papa auch beim anderen

00:03:40: und viel wichtiger was ist wenn ich mit Freunden noch Familiengespräch, warum ist denn ein Haustier

00:03:49: ja auch noch mal neues Haustier ein noch mal neu angemeldet aber ich hätte gerne ein.

00:04:04: Bitte Kommunikationszentrum alle Lebenslagen und ich habe überhaupt nicht auf dem Schirm dass meine Kinder das Gassigehen übernehmen möchten.

00:04:16: Und der sagt halt nicht auf der Hund sagt man ich war nach Hause das heißt ich muss die Körpersprache des Hundesalon und diese Sprache ist wichtig und die Macht.

00:04:28: Katzen Meerschweine breiter ganz genau Speicher.

00:04:32: Alles in unterschiedlicher Art und Weise trotzdem muss ich mich halt auch sein lassen und das ist für kinder finde ich super bereichernd ich sehe häufig Kinder die kein Bezug dazu haben und siegen.

00:04:43: Rücksichtslos sich durchaus auch bis ins Erwachsenenalter du bist der reinzuversetzen empathiefähig Mann zu Ware

00:04:52: Mandy zugucken gekrümmten Rücken die Rute eingeklemmt dreht sich weg hat er gerade Spaß und was hat der keinen Spaß wie kann ich dir helfen und.

00:05:03: Lange ich mit einem Lebewesen was ihm anders kommuniziert dass ich ein bisschen aber die Menschen sprechen oder Nachmittag mal allgemeingültigen Abstand nehmen sagen okay.

00:05:17: Was was hat denn der gerade Signale was könnte das bedeuten dann gelingt es eigentlich sehr gut ihre zu lesen und das finde ich ist alles nichtig für Kinder.

00:05:26: Diese Information mitnehmen und meine Erfahrung ist mit Kindern die mit ihrem Leben und aufwachsen.

00:05:33: Coherent dass die mal deutlich bessere Art und Weise haben.

00:05:37: Mit rentenausweis von den Menschen Andersartigkeit ich habe eines Zuges die offener sind und ebend nicht nur ihre Sprache benutzen zu kommunizieren wollen und dass sie ein Lebewesen um sich haben.

00:05:51: Auch in der Lage sind das umzusetzen in Angelegenheiten meine Beobachtungen.

00:06:01: Haustier haben möchtest du meine Kinder halt wichtig weil ich möchte gerne die Lage von Baku

00:06:16: Und und würdest du jetzt eher sagen das ist beim Hund ja einfacher oder ist das auch bei Meerschweinchen oder bei Mäusen oder so möglich

00:06:24: also der Hund ist definitiv

00:06:28: das Lebewesen im als Haustier was uns Menschen am nächsten Tag des Jahres Wesen mit ganz viel Kommunikation und beim Angebot diese Kommunikation zu lernen macht damit umzugehen und damit man Waffeln Bus spielen

00:06:44: die Katze ist ein bisschen eine eigene Welt ist meine eigene Welt gewesen aber deutlich

00:06:59: ich mag Katzen weil sie dann bei so kompromisslos in der Kommunikation Kinder manchmal eine ganz doll auf weißen meine Kinder sind auch schon gekratzt wurden von Mindestpreis

00:07:12: ich sehe das ja mal auf die Katzen bedrängt wurden oder hat einfach Signale vorher schon gegeben dass ich noch dass ich möchte es nicht dass mir Momente wo ich dann.

00:07:21: Ganz gute Nacht laufen lasse und wenn es dann passiert auch wenn ich die dann weiß ich weiß nicht warum ist dann so dass es doch ein Appell gibt dann

00:07:29: ich muss mal überlegen und mein Zimmer liegt im Bett bin

00:07:34: einige haben es sich mit aufnehmen warum gibt es definitiv

00:07:46: eine andere Kommunikationsebene eine sehr viel mehr gewillt und gefallen ist nicht so.

00:07:57: Na ja und da kann ja auch dieses ist ja auch eine Art der Kommunikation wenn die kratzt was wäre ich so als Menschen ja nicht machen wir können uns ja jetzt nicht oder wir überfallen uns nicht.

00:08:07: Aber so ein bisschen ist deine Katze durchaus schon mal so ein letztes Mittel also oft hat sie vorher schon geschlagen oder hat mit ihren Blicken gearbeitet und das ist natürlich für Menschen.

00:08:16: Kinder beim dann noch mal insbesondere in der Hauptforderung rauszubekommen die Situation vorher vielleicht schon besser einzuschätzen und war.

00:08:24: Was heißt jetzt bin ich gut darin kannst du einzuschätzen weil ich bin ja jeden Tag lieber ausgesetzte sind jetzt gleich ins Gesicht springen möchte und ich kann so ein Ärger.

00:08:33: Ich bin einer Katzenart von Sekunden einstellen das würde ich mir wünschen dass das mehr Menschen können weil dann.

00:08:39: Hätte man gar nicht so genau wissen wenn man die Grenzen.

00:08:46: Denk doch an dass Kinder einfach lernen was ist denn die kommt

00:08:56: da kann man dich mal fragen Branko wie war das für dich wir haben ja dann deine Tiergeschichten ja und auch mit den Katzen dann haben die dich gekratzt.

00:09:05: Bin mir gerade gar nicht sicher aber ich glaube gar nicht so also insgesamt nicht aber ich fand ja jetzt erstmal spannt auch den Faktor der nonverbalen Kommunikation der rein gebracht wurde also das ja noch mal was ganz anderes.

00:09:16: Weil wenn wir jetzt meine Erfahrung mit der Haustieren und quasi diese ganze Geschichte einmal durchgehen bei mir hat es ja auch angefangen mit.

00:09:26: Meerschweinchen und über Meerschweinchen sind wir dann später zum Katzen gekommen und die Meerschweinchen des war ja das war ja jetzt wirklich Paradebeispiel das war mehr so.

00:09:35: Branko Wir holen jetzt Meerschweinchen und du kannst ja dann die Verantwortung dafür übernehmen.

00:09:40: Aber effektiv habe ich nichts gemacht aber ich habe sie halt dann mein Zimmer gehabt aber eigentlich musste Luna und Duschen mussten das dann machen.

00:09:47: Jedes Wochenende stecken sind wir da und vergiss Stall ausgemistet hat mir auch jedes Wochenende wieder gesagt nächste Woche machst du dann geändert aber.

00:10:01: Es war halt das war schön also mit dem Meerschweinchen habe ich mich gerne angefreundet und es war schön auch wir hatten schwangeres Meerschweinchen.

00:10:08: Diese Geburt dann mitzuerleben und dann jeden Charakter also und jedem neuen Meerschweinchen so zu erleben haha was sind diese Grundzüge Wiwi agiert vielleicht das neue Meerschweinchen.

00:10:18: Das war also dass mir ganz ganz tief noch im Gedächtnis geblieben und dann mit den Katzen war ja relativ simpel also ich habe halt so lange

00:10:26: gesagt dass ich Katzen will und Argumente gefunden wieso ich jetzt die Verantwortung übernehmen kann oder sonstiges ist ja dann Katzen hatten und dann ist uns aufgefallen dass ich das Katzenklo nicht so gerne Lehre.

00:10:35: Und ähm aber das ist halt also das ist eigentlich genau das was Nicole auch sagt von der Verantwortung übernehmen und eigentlich diese nonverbale Kommunikation weil.

00:10:46: Genau das hat eigentlich auch die Katzen und auch mit ein bisschen mir beigebracht wie kommuniziert die Katze was möchte sie jetzt wenn sie so und so sitzt wenn sie so und so mit mir agiert und dann ist es am Anfang auch passiert dass ich das nicht verstanden habe.

00:11:00: Und dann noch anders agiert habe aber nach ner Zeit also.

00:11:03: Ich meine was sich als ich 10 war oder so hat mir dann die Katze oder vielleicht bisschen später dann nach einer Zeit nach 12 Jahren hat man das dann mitbekommen aha da möchte jetzt die Katze erstmal nicht berührt werden er möchte sie jetzt erstmal alleine irgendwo sitzt oder jetzt möchte sie gestreichelt werden und so.

00:11:16: Ist schon spannend gewesen auf jeden Fall ja.

00:11:22: Und und jetzt ist es so dass die Katzen so klare Sieg also für mich oder für für meinen Mann die die kommunizieren so klar das eigentlich immer so ganzes Programm den Tag über abläuft was die jetzt gerade wollen und brauchen ich glaube die Sachen sind noch mal ne

00:11:39: Eltern ihre Kommunikation

00:11:46: soll es einfach immer wenn man den ganzen Raum gibt es wenn man die Tiere auch so sein lässt wie sie sind davon beim Paket die haben halt ihren Charakter und ihre

00:11:56: und dann muss man als Mensch manchmal dann halt nicht Mannschaften sicherten das letzte woche

00:12:06: dann also wenn man dann so wenig flexibel drauf reagiert.

00:12:14: Wenn man da einfach so bisschen

00:12:17: natürlich mit einem Verantwortungsbewusstsein rangeht dass es zwar mitnehmen funktioniert

00:12:26: die Sache mit Coronavirus gemacht dann Katzental explodiert sind die noch nie zuvor werden 1000000 Jahrhunderten

00:12:38: Banken haben wir auch noch viele unüberlegte Käufer und manchmal.

00:12:45: Das bekommt halt durch und wenn der Hund dann nicht so ist wie man sich das vielleicht überlegt hat vorher dann ist die Enttäuschung hat große

00:12:57: das manchmal manchmal Sekunden wunderei Kartenspiel aus dem Ausland.

00:13:01: Dir auch in nassen 2 Minuten sind das zusammen machen und nicht lesen.

00:13:14: Und das Andy schade weil ich meistens hier die Geschichte so aus dass der Hund dann auch woanders hin muss nur besser verstanden wird.

00:13:22: Okay du hast meine Kinder Wünsche das Innenleben ein

00:13:28: wo eigentlich lassen geklaut das passende dürfte nicht passen oder nicht passen.

00:13:35: Spiele herunterladen.

00:13:46: Man zusammen und das kann auch Kinder zu meine Kinder können das schon sehr gut hinfahren

00:13:54: wie definiere ich überstanden

00:14:06: consumer Weltwoche Katzen viele neue Haustiere aufgenommen haben wenn man das besser einschätzen.

00:14:13: Aber wenn jetzt für mein Kind wünscht sich jetzt total ein Hund und ich kenne mich damit jetzt nicht aus wo

00:14:19: was ist da wichtig zu machen und wo finde ich wo gehe ich auf die Suche oder wo suchst du z.b. den hund du bist jetzt natürlich Fachfrau für Hundesprache und so aber.

00:14:30: Also das gibt so viele Ansatzpunkte die Pleite gegen Tierheim es gibt Leute die wollen und gehen zum Züchter ich tatsächlich der neue Hund ist ein Hund vom Züchter.

00:14:39: Weil ich am schon einen Hund aus Ausland habe der Deepness Plateau und

00:14:46: Umzug in den USA getötete Menschen ein Hund mit den Hund der Welt das Überziehen gefüttert wird die ich im Vorfeld nicht einschätzen kann ich meinen Kinder gehen möchte

00:15:08: ja ja deswegen war das auch ziemlich unbequem jetzt mal folgen.

00:15:15: Bitte traut mir auch noch mal so eine auslandskatastrophenfonds Familienleben mein Hund überall

00:15:23: bis wann kann ich dich am besten was machen sie im Alltag jetzt habe ich das gleich mache ich ein Freund von mir hat mit Hund

00:15:42: und dann sich nicht nur die schönen Seiten zeigen lassen sollen auch mal probieren

00:15:46: Modell oder wie lange in Rheinberg alleine bleiben hier raus das sind die Sachen Realität

00:15:58: das Kind möchte das ist dann doch die Eltern wollen nicht.

00:16:03: Ist der Verantwortung auch für die Eltern wenn ich umsetzen.

00:16:12: Ähnliche also dann kann ich ja auch nicht nur einfach mit ihr habt ihr geschworen gekauft ihre Beschäftigung Katzenklo muss sauber gemacht werden die womöglich und am Ende steht

00:16:25: also ich muss schon genug von allen Parteien gewollt sein am Knie brechen aber wenn bisschen der Gedanke in den Eltern schlummert.

00:16:35: Haustier ja oder nein eigentlich wollten doch schon immer mal und wäre jetzt nicht dann ist das etwas was man durchaus mal ins Auge fassen sollte aber.

00:16:45: Wieder da und das bedeutet dass das Kind das funktioniert.

00:17:00: Ja ja.

00:17:02: Hallo Meerschweine war noch mal so ein Thema aber das ist deutlich schwieriger dass sie dich noch keine guten Haustiere das sehr gerne so ein Alibi Haustier und bist

00:17:12: sehe ich das ins Kinderzimmer gestellt werden ob da einmal die Woche jemand Haltungsfehler alleine gehalten.

00:17:24: Also lieber lieber durchdacht Hund oder Katze oder meinetwegen auch durchdacht Kaninchen Meerschwein aber dann müssen sich die Eltern und dann nicht Anja neunjährige Kind informieren was uns hier braucht es nicht machst dann mach mal.

00:17:38: Gut vorbereitet man macht doch eindeutig mehr.

00:17:45: Ich muss sagen bei uns war das auch so als wir dann letztendlich bei der Katze bei den Katzen landeten da war ich eigentlich am glücklichsten weil die kommunikati noch mehr kommunizieren also hier wenn auch über Körper aber das war einfach schön oder waren der Resonanz da

00:17:59: ja oder so

00:18:02: ja dass die Haare so langsam noch mal ein anderes noch mal doppeldeutig in dem Fall hergekommen gibt ja tatsächlich auch noch mal anders Gefühle so eine Katze hatten

00:18:13: wie kann ich gut in die Welt hineinversetzen aber die suchen ja gerne Menschen auf den Mensch

00:18:22: schlechten Tag hat meistens ja für Samstag steht unserem modernen möchte weiblichen das egoistisch Gründe aber die merke einfach dass der gerade auch nicht im Lot

00:18:33: ja bin ich immer ganz schön wenn das dann die Katze ist halt da und das ist echt nicht mehr sondern richtig toller Schlusssatz Pankower.

00:18:44: Ich wollte genau das gleiche sagen wow toll danke dir dass du dreimal in die Welt der Tiere und der nonverbalen Kommunikation mitgenommen hast in den letzten 18 bzw jetzt 19 Minuten das war super.

00:18:56: Sehr sehr gerne also März auch noch mal die Augen geöffnet für so neue Aspekte wie war das nicht mir war das zwar klar aber nicht so bewusst.

00:19:04: Ist das gut dass wir drüber reden.

00:19:06: Vielen Dank auch von mir jetzt sagen wir sehen uns in der Praxis und schöne Sachen nicht genau auf jeden Fall.

00:19:18: Undyne ein vielen Dank 1 zu Laura und die dabei war.

00:19:22: Wir wünschen euch viel Spaß mit euren Tieren oder mit euren Gedanken über Tiere bei GMail arrivederci au revoir.

00:19:30: Music.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.